loader image

Akademie

THW-Unternehmensberatung Akademie – Erfüllen Sie anspruchsvolle Anforderungen mit unseren vielfältigen Schulungen und Seminaren. Unsere Akademie bietet E-Learning, praktische Prüfungen, mehrsprachiges Material und zeitgemäße Abschlüsse. Flexibel, qualitativ hochwertig und kosteneffizient – kontaktieren Sie uns für Ihre berufliche Weiterbildung.

UNSERE Akademie

E-Learning, auch bekannt als elektronisches Lernen oder Online-Lernen, bietet eine Vielzahl von Vorteilen gegenüber herkömmlichen Lernmethoden. Hier sind einige der Hauptvorteile von E-Learning

UNSERE Akademie

E-Learning, auch bekannt als elektronisches Lernen oder Online-Lernen, bietet eine Vielzahl von Vorteilen gegenüber herkömmlichen Lernmethoden. Hier sind einige der Hauptvorteile von E-Learning

E-Learning

Die Digitalisierung durchzieht alle Lebensbereiche. E-Learning ist längst fester Bestandteil  auch im Job. Man kann das lernen jeden Tag, oftmals unbewusst und in Gewohnheiten etabliert. Umso wichtiger ist es, sich damit zu beschäftigen, die Vorteile zu verstehen und das Konzept richtig einzusetzen.

  • • Völlige Ortsunabhängigkeit
  • • Zeitliche Unabhängigkeit
  • • Eigener Rhythmus
  • • Gleichbleibende Qualität
  • • Mehrsprachiges Material

Fahrer/Bediener-Ausbildungen

THW-UNTERNEHMENSBERATUNG

Fahrausweis für Baumaschinen wie Bagger, Radlader, Walze usw.

Befähigten Person zur Prüfung von Regalanlagen

Bilden Sie Ihre Mitarbeiter/innen zur “Befähigten Person zur Prüfung von Regalanlagen” online aus. Nach bestandener Ausbildung können Regalanlagen fachgerecht geprüft und Schäden frühzeitig erkannt werden.

Lerninhalte 

  • Rechtliche Grundlagen  
  • Rechtliche Anforderungen aus der DIN EN 15635 an die befähigte Person für Regalanlagen sowie den Betrieb 
  • Regalarten 
  • Gefährdungen und Schutzmaßnahmen im Lager 
  • Gefährdungsbeurteilung / Schadensbewertung 
  • Prüfung von Regalanlagen 
  • Sicherheitsmanagement und Dokumentation  
  • Ladehilfsmittel 
  • Schriftliche Prüfung 

Ausbildung findet als e-learning inkl. schriftlicher Prüfung statt. Fragen können über den Lehrgangschat geklärt werden.  

für nur 349 Euro zzgl. MwSt.

THW-UNTERNEHMENSBERATUNG

Gabelstaplerschein

 

Je nach Art der Flurförderzeuge, die gelegentlich oder häufig bedient werden sollen, sind unterschiedliche Qualifizierungen zu absolvieren:

  • Eignungsfeststellung für Gabelstapler 
  • Ausbildung Gabelstapler nach DGUV 308-001 für die Bedienung von Frontgabelstaplern und Mitgänger Flurförderzeuge mit Mitfahrgelegenheit (Stufe 1) sowie von Schubmasterstaplern, Teleskopstaplern, Containerstaplern (Stufe 2) 
  • In Deutsch, Englisch, Russisch und Französisch möglich, andere Sprachen auf Anfrage

ab 179€ zzgl. MwSt.

THW-UNTERNEHMENSBERATUNG

Bediener von Hubarbeitsbühnen

Für eine sichere Arbeitsumgebung ist es wichtig, dass Ihre Mitarbeiter über die korrekte Bedienung von Arbeitsbühnen informiert sind. Als Teil unserer Dienstleistungen bieten wir Schulungen an, um Ihre gesetzliche Unterweisungspflicht zu erfüllen. Durch unsere Schulungen werden Ihre Mitarbeiter befähigt, Arbeitsbühnen sicher zu nutzen und potenzielle Risiken zu erkennen und zu vermeiden. Dadurch gewährleisten Sie nicht nur die Sicherheit Ihrer Mitarbeiter, sondern auch die Einhaltung von Arbeitsschutzvorschriften und die Minimierung von Unfallrisiken.

ab 179€ zzgl. MwSt.

THW-UNTERNEHMENSBERATUNG

Kranführerschein

Brücken-, Portal- und Hallenkrane

Zu Brücken-, Portal- und Hallenkrane bietet wir spezielle Lehrgänge an. Sie erhalten in der Kranschulung das erforderliche Wissen, um die Anforderungen der Berufsgenossenschaft zu erfüllen und das Erlernte in der täglichen Praxis umsetzen zu können. 

Lkw-Ladekrane

Es handelt sich hierbei um Fahrzeugkrane, die vorwiegend zum Be- und Entladen der Ladefläche des Fahrzeuges bestimmt sind. So werden LKW-Ladekrane im Sinne der  DGUV Vorschrift 52 definiert. Z.B dart das Lastmoment 30 t und ihre Auslegerlänge 15 m nicht überschreiten. Die Vorschriften und Hinweise der Kranhersteller sind u. a. Gegenstand dieser Kranführerschein-Ausbildung.

Auto- und Mobilkrane

Die Vorschriften und Hinweise der Kranhersteller und der Berufsgenossenschaften werden von uns geschult.

ab 179€ zzgl. MwSt.

THW-UNTERNEHMENSBERATUNG

Teleskopstapler-Führerschein

Teleskopstaplerschein Stufe 1, 2a und 2b

Die theoretische Ausbildung für den Teleskopstaplerschein wird vom Teilnehmer komplett Online inkl. Prüfung absolviert.

 

Inhalte.

 

  • Rechtliche Grundlagen
  • Unfallgeschehen
  • Aufbau und Funktion von Teleskopstaplern und Anbaugeräten
  • Antriebsarten
  • Standsicherheit
  • Betrieb allgemein
  • Regelmäßige Prüfung
  • Umgang mit Last
  • Sondereinsätze
  • Verkehrsregeln/Verkehrswege

Die praktische Ausbildung und Abschlussprüfung wird individuell vor Ort durchgeführt.

ab 179€ zzgl. MwSt.

Ausbildung zur Befähigten Person

THW-UNTERNEHMENSBERATUNG

Befähigten Person zur Prüfung von Regalanlagen

Befähigten Person zur Prüfung von Regalanlagen

Bilden Sie Ihre Mitarbeiter/innen zur “Befähigten Person zur Prüfung von Regalanlagen” online aus. Nach bestandener Ausbildung können Regalanlagen fachgerecht geprüft und Schäden frühzeitig erkannt werden.

Lerninhalte 

  • Rechtliche Grundlagen  
  • Rechtliche Anforderungen aus der DIN EN 15635 an die befähigte Person für Regalanlagen sowie den Betrieb 
  • Regalarten 
  • Gefährdungen und Schutzmaßnahmen im Lager 
  • Gefährdungsbeurteilung / Schadensbewertung 
  • Prüfung von Regalanlagen 
  • Sicherheitsmanagement und Dokumentation  
  • Ladehilfsmittel 
  • Schriftliche Prüfung 

Ausbildung findet als e-learning inkl. schriftlicher Prüfung statt. Fragen können über den Lehrgangschat geklärt werden.  

ab 299€ zzgl. MwSt

THW-UNTERNEHMENSBERATUNG

Befähigte Person zur Prüfung von Leitern und Tritten

Befähigte Person zur Prüfung von Leitern und Tritten

Inhalt

  • Rechtliche Grundlagen, DIN-Normen und Unfallverhütungsvorschriften
  • BetrSichV §§ 3 und 14, DGUV Information 208-016 und TRBS 2121
  • Anforderungen an Leitern und Tritte
  • Instandhaltung und Reparaturen
  • Prüfung von Leitern und Tritten
  • Umgang mit Leitern
  • Unfallgefahren, Schutzmaßnahmen
  • Rechte und Pflichten der Befähigten Person und des Benutzers
  • Dokumentation
  • Schriftliche Prüfung

Ausbildung findet als e-learning inkl. schriftler Prüfung statt. Fragen können über den Lehrgangschat geklärt werden. 

ab 299€ zzgl. MwSt.

THW-UNTERNEHMENSBERATUNG

Befähigung zur professionellen Prüfung von elektrischen Geräten nach DGUV V3

Befähigung zur professionellen Prüfung von elektrischen Geräten nach DGUV V3

Themenschwerpunkte Qualifizierung

 

  • Gesetzliche Grundlagen und Regelwerke
  • Neu: DIN EN 50699 VDE 0702
  • Prüfverfahren und Durchführung von Prüfungen
  • Auswahl geeigneter Prüfgeräte
  • Rechtssichere Dokumentation der Prüfungen

 

Ausbildung findet als e-learning inkl. schriftler Prüfung statt. Fragen können über den Lehrgangschat geklärt werden. 

Praktische Übungen und Präsenzunterricht kann optional dazugebucht werden.

 

ab 499€ zzgl. MwSt

Arbeitsschutz-Schulungen

THW-UNTERNEHMENSBERATUNG

Grundlagenaus- und weiterbildung Sicherheitsbeauftragter

Ausbildung / Weiterbildung Sicherheitsbeauftragter

Die Sicherheitsbeauftragten unterstützen Unternehmerinnen und Unternehmer, sowie Führungskräfte bei der Sicherstellung von Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit gemäß DGUV Vorschrift 1 §20.

  • Die Aufgaben und Leistungen der Berufsgenossenschaften
  • Sicherheitsbeauftragte: Rollenverständnis, Aufgaben, Verantwortung, Bestellung
  • Erkennen von Gefährdungen und Ableiten der erforderlichen Maßnahmen
  • Betriebliche Arbeitsschutzorganisation
  • Brandschutz
  • Elektrischer Strom
  • Erste Hilfe
  • Gesundheitsschutz
  • Rechtsgrundlagen und staatlicher Arbeitsschutz
  • Verkehrssicherheit

Ausbildung findet als e-learning inkl. schriftler Prüfung statt. Fragen können über den Lehrgangschat geklärt werden. 

ab 329€ zzgl. MwSt.

THW-UNTERNEHMENSBERATUNG

Ladungssicherung Grundausbildung

Ladungssicherung – Qualifizierung gem. VDI 2700a

Nicht ordnungsgemäß gesicherte Ladungen und unsichere Ladungssicherungshilfsmittel können zu Unfällen mit schwerwiegenden Folgen führen. Um Sachgüter sicher zu transportieren, ist eine sachgerechte Ladungssicherung maßgeblich. Diese liegt in der Verantwortung aller Personen, die mit der Beladung von Gütern betraut sind. Als verantwortliche Person ist es Ihre Pflicht, wirkungsvolle Ladungssicherungsmaßnahmen zu ergreifen. Lernen Sie in einer Ladungssicherung-Schulung gesetzliche Bestimmungen und Vorschriften zur Ladungssicherung kennen. 

ab 189€ zzgl. MwSt.

IHRE VORTEILE IN DER ZUSAMMENARBEIT MIT
THW-UNTERNEHMENSBERATUNG

Grundbetreuung DGUV Vorschrift 2

Mitwirkung bei der  Erstellung der Gefährdungsbeurteilung Sicherheitsunterweisung Ihrer Mitarbeiter Regelmäßige Begehungen und Sorge für eine systematische Verbesserung der Sicherheit am Arbeitsplatz Überprüfungen der Wirksamkeit der eingeführten Maßnahmen Teilnahme am Arbeitsschutz-Ausschuss Unfalluntersuchung Erstellung des Jahresberichtes Durchführung von Messungen am Arbeitsplatz

Coronavirus SARS-CoV-2

Umgang mit Covid 19 am Arbeitsplatz Unterstützung bei der Umsetzung der Vorgaben des Bundesministeriums und der Länder Mitwirkung bei der Erstellung einer Gefährdungsbeurteilung Mitwirkung bei der Erstellung einer Betriebsanweisung „Covid 19“

THW-UNTERNEHMENSBERATUNG

Praxisorientierte Ausbildung zum Brandschutzhelfer

Grundlagen im Brandschutz:
 · Rechtliche Grundlagen des Brandschutzes
 · Physikalisch-chemische Grundlagen der Verbrennung und des Löschens
 · Vorbeugender Brandschutz in Gebäuden
 · Ziele, Organisation und Methoden des betrieblichen Brandschutzes
 · DIN 14096: Brandschutzordnung, Teil A bis C

Brandschutzunterweisung:
 · Brandmeldeeinrichtungen und Kennzeichnung


Abwehrender Brandschutz:

Verhalten im Brandfall und Brandbekämpfung mit Feuerlöschern
Personenbezogene Gefahren durch Brände und persönliche Schutzmaßnahmen
Rettung von Personen, Einleitung der Evakuierung von Gebäuden und Rettungswege
Alarmierung sowie Einweisung und Unterstützung der Hilfskräfte (z. B. Feuerwehr)

Praxis:

 praxisbezogene Feuerlöschübungen mit unseren virtuellen Übungen mit der VR-Brille

E-Learning ab 99€ zzgl. MwSt.
Präsenz ab 139€ zzgl. MwSt.